Schnee und Eisskulpturen Wettbewerb

Dezember 2015 – Januar 2016

Die Möglichkeit, Wolkenstein und St.Ulrich in Gröden mit großen Schnee- und Eisskulpturen dekoriert zu sehen, ist eine einzigartige Erfahrung.

Die jungen Künstler meißeln ihre Werke in 3x3x3 m Würfel, die dann beurteilt und ausgezeichnet werden.

Schiffe, Paläste, Menschen und Tiere werden durch diese außergewöhnlichen Handwerker lebendig und bleiben sichtbar, solange die Temperatur es zulässt.